Service

Fessie Spiele:
Druckstudio

Fessies Druckstudio

Fessie Spiele:
Rodelbahn

Auf zur Rodelbahn!

Fessies Extras:
Adventsspezial

Fessies beste Bastel- und Geschenketipps

Pädagogen:
Infomaterialien

Infomaterialien

Schultüte

Das brauchst du für deine Schultüte:

  • 1 Schultütenform > gibt es in großen Papiergeschäften in verschiedenen Farben)
  • Krepppapier in deiner Lieblingsfarbe > ca. 120 × 50 cm
  • 2 verschiedenfarbige Geschenkbänder à 1 m Länge
  • 1 Schere
  • 1 Klebestift
  • Einige alte Zeitungen und Zeitschriften
  • Etwas Teppichklebeband > doppelseitig

Buchstaben werden aus Zeitungen und Zeitschriften geschnittenSo einfach geht’s:
Zuerst musst du alle Buchstaben des Alphabets aus den Zeitungen/Zeitschriften ausschneiden. Am besten, du nimmst viele verschiedene Farben, Formen und Größen. Dann klebst du sie auf, wie es dir gefällt. Zum Beispiel deinen Namen oder das Datum der Einschulung. Am besten klebst du sie dort auf, wo die Schultüte nicht festgehalten wird.

 

 


Krepppapier wird um Schultütenform gewickeltJetzt kannst du das Krepppapier zuschneiden. Ein Stück der Größe 120 × 50 cm passt zweimal um die Tüte herum. Dieses Stück faltest du noch einmal in der Mitte, sodass es immer noch 120 cm breit, aber nur noch 25 cm hoch ist. 

Auf die lange, geschlossene Seite des Krepppapiers klebst du nun einen schmalen Streifen Teppichband. So kannst du das Papier etwa 2 cm unterhalb des Tütenhalses ansetzen und ankleben.

Dann misst du ein Stück Geschenkband ab, sodass es einmal um die Tüte passt. Das wird ebenfalls mit Teppichband aufgeklebt. Am Ende raffst du das Papier oben zusammen und bindest beide Schleifen drumherum – fertig!


Fertige SchultüteJetzt muss das Wunderwerk nur noch gefüllt werden …

Machen